Freitag, 27. März 2015

Küchenstreich!



Ich habe meine Küche gestrichen.
Genauer gesagt:
Meine Küchenmöbel.

Ohne abzuschleifen.
Mit Kreidefarbe direkt auf die
kunststoffbeschichteten Schrankelemente,
Türen, Regale. Und die 3 Glastüren.


Und das alles, als meine beiden Männer
zum Skilaufen waren. Allerdings hatte
ich mir vorher die Erlaubnis eingeholt!
Versteht sich! ;-)


Auf Instagram hatte ich die Bilder
schon gezeigt und hatte soviel Zuspruch
erhalten, dass ich nicht bereits nach
der ersten Stunde den Pinsel samt Farbeimer
durch die Küche geschleudert habe.



Auf den Bildern sieht es alles einigermaßen
übersichtlich aus, aber hinter der Kamera
hatte sich das reinste Chaos aufgetürmt!
Nachdem der erste Anstrich leichte
Verzweiflung in mir aufkommen ließ, ging 
es mir nach dem zweiten deutlich besser.




Nach einem weiteren Anstrich war
ich dann zufrieden. Also erst einmal.
Denn mich störte immer noch die 
dunkle Arbeitsplatte. Und was macht man, 
wenn einen etwas stört?
Man ändert es!




So, nun bin ich zufrieden! 


Und weil ich finde, dass ich mir dafür 
eine kleine Belohnung verdient habe,
gabs einen Magnolienzweig zum Angucken
und einen New York-Cheesecake-Donut
zum Reinbeißen! 


Was sagt ihr dazu? Also zur Küche, 
nicht zum Donut, denn der ist schon
längst vernichtet! 

Schönes Wochenende und bis bald,
ganz liebe Grüße







Farbe: Painting The Past, Eggshell 
Verlinkt mit: Friday Flowerday bei Holunderblütchen